Energieableitung

Planung der elektrischen Verteilungs- und Übertragungsanlagen vom Windpark zum Einspeisepunkt

  • Auswahl der Standorte von Umspannwerken, Trafostationen und Kabeltrassen
  • Netzberechnungen für die Auswahl und Dimensionierung der elektrischen Anlagen

Projektierung der elektrischen Verteilungs- und Übertragungsanlagen vom Windpark zum Einspeisepunkt

  • Erarbeitung von Ausschreibungsunterlagen und Einholung von Angeboten
  • Durchführung der Vergabeverhandlungen mit Unternehmen zur Vorbereitung der Realisierung einzelner Projekte

Genehmigung der Netzeinspeisung der Windenergieanlagen

  • Beantragung von Netzanschlüssen der einzelnen Windparks und Verhandlung mit Energieversorgungsunternehmen (EVU)
  • Verhandlung und Abschluss von Einspeise-, Netzanschluss- und Stromlieferverträgen mit den EVU
  • Verhandlung mit Behörden zur Genehmigung der Kabeltrassen und Umspannwerksstandorten
  • Ausführung der elektrischen Verteilungs- und Übertragungsanlagen vom Windpark zum Einspeisepunkt
  • Bauüberwachung der mit der Herstellung des Netzanschlusses beauftragten Fachfirmen
  • Finanzcontrolling und Abnahme der Bauvorhaben zur Netzanbindung